Riva’s CEO wurde als Finalist des „EY Entrepreneur of the Year” Awards nominiert!

Sich in unsichere Gefilde wagen. Souverän mit Problemen umgehen und zugleich mit neuen Ideen jonglieren. Bereit zu sein, Risiken abzuschätzen und kalkuliert einzugehen um neue Wege bei der Problembewältigung mit den Kunden gehen zu können. Das sind einige Eigenschaften, die von Riva’s CEO, Aldo Zanoni sowie CEO’s anderer Unternehmen verkörpert werden. Sie wurden als Finalisten des Award-Programms „EY Entrepreneur oft the Year™“ der kanadischen Prairies nominiert. Riva CRM Integration ist stolz darauf, zu einem dieser wegweisenden Unternehmen zu gehören!

Unternehmer weltweit schaffen mit ihren Firmen wichtige Jobs, welche die lokale, regionale und die globale Wirtschaft ankurbeln. So auch Unternehmer in ganz Kanada (#EOYPrairies). Der „EY Entrepreneur of the Year“ ist der weltweit renommiertester Business Award. Das Programm zeichnet Unternehmer aus, die ihr Unternehmen zu Wachstum und Erfolg führen. Der Award wird regional, national und global – in mehr als 145 Städten und in 60 Ländern – vergeben.

Warum Riva?

In Kanada gibt es viele innovative Unternehmen, die ihren Kunden außergewöhnliche Produkte und tolle Services bieten. Warum wurde Riva für den Award ausgewählt? Seit 2008 ist Riva führend in der CRM und e-mail Integration. Mehr als 1.200 Unternehmen profitieren von Riva und verzeichnen eine Wertsteigerung und steigenden ROI. Darunter 35 Fortune 500 Konzerne. Ein Duzend der größten Banken der Welt und zahlreiche Global 1000 Unternehmen als auch mittelständische Unternehmen vertrauen Riva. In diesem wettbewerbsintensiven Markt erreichen wir eine Kundenbindungsrate von fast 90%.

Digitale Transformation

Veränderungen durchzuführen ist nicht immer einfach. Und auch die digitale Transformation kann zu einer unangenehmen, manchmal sehr schmerzhaften Erfahrung werden: Für Geschäftsführer, die Auswahlprozesse von Applikationen und Tools, die dem Team einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil verhelfen, verantworten müssen; Für IT-Experten, die für die Implementierung der digitalen Transformation im gesamten Unternehmen zuständig sind; Für Vertriebs-, Marketing-, oder Support-Verantwortliche, die neben der Neukundengewinnung auch ihre Folgegeschäfte im Auge haben müssen: Mit Riva, dem Marktführer der Branche, gelingt Ihrem Team die digitale Transformation. Sie erhalten einen 360 Grad Blick auf die Kunden und können somit erfolgreich im Einsatz mit dem CRM sein.

Lassen Sie uns die Schatztruhe öffnen!

Riva hilft Unternehmen bei der Suche nach innovativen Technologien und bei der Identifizierung von Erfolgspotentialen an der Schnittstelle zum Kunden. Ziel ist eine nachhaltige Begeisterung beim Kunden zu schaffen. Wir möchten Ihr CRM System in eine wahre Kundenbeziehungs-Schatztruhe verwandeln, denn die Daten darin sind schließlich Gold wert! Dabei übernimmt Riva die Suche nach den Goldstücken und präsentiert sie den Usern, wann immer diese gebraucht werden. Riva ermöglicht einen transparenten Blick auf allen relevanten Kundendaten und schafft damit die Grundlage einer Kundenintelligenz. Das geschieht selbstverständlich ohne aufwendiges Einarbeiten in neue Tools oder Systeme. Werden auch Sie mit Riva zu einem erfolgreichen Kundenbeziehungs-Unternehmen! Unser Team begleitet Sie mit ausgezeichnetem Kundensupport.

Riva‘s CEO und das gesamte Unternehmen wurde als „EY Entrepreneur of the Year“-Finalist ausgewählt – wir freuen uns sehr über diese Anerkennung und die Gala am 19. Oktober 2017 in Calgary. Die Gewinner werden von einer unabhängigen Jury in ausgewählten Kategorien ernannt. Wir hoffen, dass wir in unserer Kategorie als Gewinner hervorgehen, denn dann haben wir die Chance, gegen Gewinner aus Québec, Ontario, Atlantic und Pacific Kanada anzutreten, um Kanada im Titel um den „EY World Entrepreneur of the Year“ zu vertreten. Dieser wird im Juni 2018 ernannt. Bleiben Sie gespannt!

Sehen Sie hier alle EY Entrepreneur of the Year Awards Photos

Mehr Informationen