Van Genechten verbessert mit Riva die europaweite Zusammenarbeit des Vertriebs

Der führende Verpackungshersteller Van Genechten implementiert Riva Integration Server von Omni um das Vertriebsmanagement durch eine bidirektionale Synchronisation von SugarCRM Information mit der im Vertrieb genutzten e-mail Applikation GroupWise und allen mobilen Endgeräten zu erleichtern. Van Genechten beliefert mit seinen Verpackungslösungen die grössten Lebensmittel und non-food Marken. Das Vertriebsteam kann jetzt ohne die Installation eines lokalen Plugins zu jeder Zeit über alle Endgeräte auf ihre CRM Informationen zugreifen.

Überblick

Van Genechten Packaging ist Europas grösster unabhängiger Produzent von Faltkartons. Mit Hauptsitz in Belgien vereint Van Genechten zehn Papierverarbeitungsbetriebe, einen Extrudier-Standort sowie ein Automation Service Unternehmen mit 1600 Mitarbeitern in Europa. Das Unternehmen bietet seinen Kunden “competitive, perfect & now” Verpackungslösungen und verarbeitet pro Jahr mehr als 200.000 Tonnen Kartonagen. Der Nettoumsatz von Van Genechten beträgt mehr als 300 Millionen Euro pro Jahr.

Die Herausforderung

Van Genechten entschied sich im Jahr 2009 für SugarCRM als CRM System. Im Laufe der Arbeit mit dem CRM-System verlangten die Vetriebsmitarbeiter eine Integrationslösung, die eine nahtlose Synchronisation zwischen SugarCRM und dem eingesetzten e-mail System GroupWise (basierend auf LDAP) ermöglicht. Die Integration sollte die erforderliche Zeit für die Administration verringern und dem Vertrieb zu jeder Zeit und an jedem Ort Zugang zu den CRM-Daten erlauben. Schlüssel für die Integration war die nahtlose Bereitstellung der CRM Informationen, konkret der Zugang zu SugarCRM Anrufen, Adressen, Verkaufschancen und Kalender innerhalb der e-mail Anwendung.

Die Lösung

Van Genechten suchte nach einer server-seitigen CRM Integration um die Verwaltung zu vereinfachen und Installationszeiten auf Desktops und mobilen Endgeräten in ganz Europa zu vermeiden. Nach der Evaluation entschied sich Van Genechten für den Einsatz von Riva Integration Server von Omni um ihre 40 SugarCRM Nutzer mit einer direkten CRM Synchronisation auf ihren e-mail Clients zu versorgen.

Mit Riva können nun alle Van Genechten Vertriebsmitarbeiter direkt von ihrer Desktop oder (auch gegebenenfalls mobilen) e-mail Anwendung auf ihre CRM Kontakte, Anrufe, Verkaufschancen und Termine zugreifen. Da Van Genechten ein führender europaweit tätiger Anbieter ist, hilft dies dem Vertriebsteam flexibler und schneller zu agieren und seine Kunden unabhängig von Zeit, Ort und Endgerät besser zu bedienen. Zusätzlich ermöglicht Riva dem Hauptnutzer (Key User) alle Termine, Aufgaben und Verkaufschancen des Vertriebes in einer vereinten Ansicht innerhalb des SugarCRM geteilten Kalenders einzusehen – direkt im e-mail Client und ohne SugarCRM öffnen zu müssen.

Vertriebsmanager können so – wie individuell bevorzugt – weiter in ihrer e-mail Anwendung, in der sie mit den Kunden kommunizieren und Termine planen, mit Kollegen zusammenarbeiten. Mit Riva’s Synchronisation sparen sie wertvolle Zeit: Es ist nicht notwendig, zum Beispiel per email versandte Einladungen zu Besprechungen ein zweites Mal manuell in das CRM einzugeben – Riva synchronisiert dies automatisch, somit bleiben CRM und Daten up-to-date. Verkaufsmanagement und Zusammenarbeit wurden dadurch für das gesamte Vertriebsteam wesentlich transparenter und effektiver. Und auch die Datenqualität in SugarCRM wurde verbessert.

Van Genechten setzt für den Vertrieb die folgenden Module des Riva Integration Servers ein:

  • SugarCRM Unternehmen, Kontakte und Leads
  • SugarCRM Termine, Aufgaben, Anrufe und Meetings
  • SugarCRM Verkaufschancen, Angebote und Anfragen

Die Resultate

Van Genechten konnte mit Riva Integration Server und seiner skalierbaren, bi-direktionalen Integration von SugarCRM, e-mail Clients und allen mobilen Endgeräten das gesamte Vertriebs-Management straffen. Die automatische Synchronisation ermöglicht in einer Kalender-Ansicht innerhalb des e-mail Clients einen Einblick in alle Vertriebs-Termine und liefert so für alle Vertriebsmitarbeiter eine transparente CRM-Zusammenarbeit unabhängig vom Endgerät und der e-mail Anwendung.

“Riva erfüllt alle Anforderungen an eine nahtlose Integration” sagt Joeri Feyen, Support Engineer bei Van Genechten “Wir waren auch mit dem effizienten Support während der Einführung sehr zufrieden.”

Weitere Informationen